Kommentare
Eine Marke ist so gut wie ihr Name.

Und es ist auf jeden Fall leichter, einen guten Namen zu einer Marke zu machen. Google Street View trusted startete unter dem Namen "Google-Business-Photos".

Mit "Photos" werden Bilder assoziiert. Fotos eben. Keine "begehbaren Views", keine 3-D Ansichten. Damit wird die Fantasie nur beschränkt angeregt.

Ein View dagegen kann ein Bild oder alles Mögliche sein. Etwa eine 3-D-Ansicht oder eben Business-View.

Google hat das auch erkannt und seinem neuen Kind einen neuen Namen verpasst: "Google Street View trusted"